Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Die heilende Kraft der Vergebung entdecken

22. Oktober - 25. Oktober

Frau beim Lobpreis mit offenen Armen

Ohne Verletzungen kommen wir nicht durchs Leben. Viele heilen von selbst wieder. Aber es gibt bestimmte Grund-Verletzungen in unserem Leben, die in ähnlicher Form immer wieder auftreten. Diese tun oft besonders weh. Dahinter steckt häufig auch eine Person, die uns diese Verletzungen zugefügt hat.

In diesem Kurs soll es darum gehen, sich mit dieser Person zu befassen, ihre Motive zu ergründen und – wenn möglich – ihr zu vergeben. Damit lösen wir eine Bindung auf, die für uns selbst ungesund ist, und geben den Verletzungen eine Chance zu heilen.

Tagungsmitarbeiter u.a.

Stephan Ranke Referent für Seminare und Veranstaltungen auf Schloss Craheim

Stephan Ranke



 
Rückmeldung eines Teilnehmers:

„Für mich ist Vergebung der Kernpunkt des Lebens. Weil es dabei so richtig in die Tiefe geht. Oft ist das ein Prozess des Loslassens und „Frei-Gebens“. Umso größer fühlte ich am Ende dieser Tage die Freiheit. Ein sehr gutes Konzept. Die Impulse waren ermutigend und Stephan und Haike machen es sehr liebevoll. Wir hatten genügend Zeit für Eigenarbeit und innere Prozesse. Neue Freiheit – so ist Vergebung.“


Details

Beginn:
22. Oktober
Ende:
25. Oktober
Veranstaltungskategorie:

Weitere Angaben

Kursgebühren p.P.
120€
Frühbucherpreis
bis 10.09.2020 nur 96€
zzgl. Gesamtpreis pro Erw. für Vollpension und Unterkunft im Schloss
EZ 189€ / DZ 162€
Im Franziskushof
EZ 168€ / DZ 141€
exemplarischer Seminarablauf
als PDF anzeigen
Teilnehmerzahl
6-10
Aktion für Freunde
Eine Nacht extra

Details

Beginn:
22. Oktober
Ende:
25. Oktober
Veranstaltungskategorie:

Weitere Angaben

Kursgebühren p.P.
120€
Frühbucherpreis
bis 10.09.2020 nur 96€
zzgl. Gesamtpreis pro Erw. für Vollpension und Unterkunft im Schloss
EZ 189€ / DZ 162€
Im Franziskushof
EZ 168€ / DZ 141€
exemplarischer Seminarablauf
als PDF anzeigen
Teilnehmerzahl
6-10
Aktion für Freunde
Eine Nacht extra